Maxiavalanche Vallnord 22 – 24.06.12

...

In Andorra fand am 23/24. Juni der erste Lauf der Maxiavalanche-Europaserie statt. Bei schönstem Wetter stürzten sich rekordverdächtige 700 Fahrer in das Abenteuer. Mit dabei waren bekannte Gesichter wie Dan Atherton und Anne-Caroline Chausson…

Nach einer kräfteraubenden 14-stündigen Anfahrt galt es einmal den Trail unter die Räder zu nehmen. Die Strecke war sehr vielfältig, sie verlief vom Start auf einer offenen Rasenfläche zunächst auf einer gebauten Strecke mit Anliegern und Sprüngen welche dann in einen Singletrail auf Waldboden überging. Dazwischen immer wieder knackige Anstiege, zum Teil so steil, dass geschoben werden musste. Der letzte Abschnitt verlief auf einem technisch anspruchsvollen Trail, welcher über Absätze, schroffe, felsige Schieferplatten und durch ein Bachbeet führte.

...

Weil sich Lukas sehr kurzfristig für das Rennen anmeldete, musste er den Qualifikationslauf vom hintersten Startplatz aus antreten. In einem Höllenritt kämpfte er sich so auf den 36 igsten Platz vor.

Am Sonntag fanden die 2 Rennläufe statt welche er schlussendlich auf dem 11. Platz in der Kategorie M40 beendete.

Alle Resultate

..

24

06 2012